Politik - Geschichte - Umwelt
Politik - Geschichte - Umwelt
Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu. In den angebotenen Lern- und Diskussionszusammenhängen können historisch-politische Grundkenntnisse, kritische Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs "Politik - Geschichte - Umwelt" integriert politische, soziale, ökonomische, historische und ökologische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Beschäftigung mit der (eigenen) Geschichte in der Stadt, im Land und in Europa fördert die Entwicklung historischer Identität und kritischer Handlungskompetenz zur Gestaltung einer offenen und toleranten Gesellschaft der Zukunft. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.

Politik - Geschichte - Umwelt

Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu. In den angebotenen Lern- und Diskussionszusammenhängen können historisch-politische Grundkenntnisse, kritische Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen entwickelt werden. Das Programmangebot des Fachbereichs "Politik - Geschichte - Umwelt" integriert politische, soziale, ökonomische, historische und ökologische Themen. Bildung für nachhaltige Entwicklung, Umweltbildung und Globales Lernen sind wesentliche gesellschaftliche Aufgaben. Die Beschäftigung mit der (eigenen) Geschichte in der Stadt, im Land und in Europa fördert die Entwicklung historischer Identität und kritischer Handlungskompetenz zur Gestaltung einer offenen und toleranten Gesellschaft der Zukunft. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.
Seite 1 von 6
Seiten blättern
Kursübersicht. Tabellenüberschriften können sortiert werden.
Titel Datum Ort Außenstelle Nr. Kursstatus
"Die Nazis kannten meinen Namen"
Wann:
Fr. 27.01.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Mummstraße; Raum 322 Forum; SG-Mitte
Außenstelle:
Solingen
Nr.:
231S103001
Status:
Plätze frei
"Wege und Irrwege der Selbsterfahrung.“
Wann:
Do. 09.02.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Online; Politik
Außenstelle:
Online
Nr.:
231W103001
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Arbeit, Migration, Transformation: der Ostersbaum
Wann:
So. 25.06.2023, 13.30 Uhr
Wo:
Else-Lasker-Schüler-Straße 30; 42107 Wuppertal
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W104011
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Auf Goethes Spuren durch Elberfeld
Wann:
So. 05.03.2023, 15.00 Uhr
Wo:
Alte Freiheit 26, 42103 Wuppertal
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W104004
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Aus der Wissenschaft in die Politik. Eine Zwischenbilanz
Wann:
Mo. 27.02.2023, 19.30 Uhr
Wo:
VHS Auer Schulstraße; Raum A011 Forum; W-Elberfeld
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W101103
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Bergischer Salon
Wann:
Di. 21.02.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Auer Schulstraße; Fuhlrott-Foyer; W-Elberfeld
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W102001
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Bergischer Salon
Wann:
Di. 16.05.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Auer Schulstraße; Fuhlrott-Foyer; W-Elberfeld
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W102004
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Bergischer Salon mit Dr. Arzu Cicek
Wann:
Di. 18.04.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Auer Schulstraße; Fuhlrott-Foyer; W-Elberfeld
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W102003
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Claire Goll
Wann:
Fr. 21.04.2023, 15.00 Uhr
Wo:
VHS Mummstraße; Raum 322 Forum; SG-Mitte
Außenstelle:
Solingen
Nr.:
231S118118
Status:
Plätze frei
Corona und die Belastung an Grundschulen:
Wann:
Mi. 24.05.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Auer Schulstraße; Raum A011 Forum; W-Elberfeld
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W105005
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Countdown: Können wir der Klimakrise noch etwas entgegensetzen?
Wann:
Di. 18.04.2023, 19.30 Uhr
Wo:
VHS Online; Politik
Außenstelle:
Online
Nr.:
231S105012
Status:
Anmeldung möglich
Das unbekannte Gesicht der Solinger KPD
Wann:
Mo. 27.03.2023, 18.30 Uhr
Wo:
VHS Mummstraße; Raum 322 Forum; SG-Mitte
Außenstelle:
Solingen
Nr.:
231S104003
Status:
Plätze frei
Demokratie in Gefahr? Frankreich unter Druck des Rassemblement National
Wann:
Do. 27.04.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Auer Schulstraße; Raum A011 Forum; W-Elberfeld
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W101004
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Für einen Diavortrag ist keine Anmeldung erforderlich
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Demokratie in Gefahr? Italien und die postfaschistischen Fratelli d‘Italia
Wann:
Do. 11.05.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Auer Schulstraße; Raum A011 Forum; W-Elberfeld
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W101005
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Demokratie in Gefahr? Wie die religiöse Rechte nach der Macht in den USA greift.
Wann:
Mo. 22.05.2023, 19.30 Uhr
Wo:
VHS Auer Schulstraße; Raum A011 Forum; W-Elberfeld
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W101112
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Der kulturpolitische Salon: Claudia Amm
Wann:
Mi. 17.05.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Mummstraße; Raum 322 Forum; SG-Mitte
Außenstelle:
Solingen
Nr.:
231S101005
Status:
Plätze frei
Der kulturpolitische Salon: die Künstlerin Daniela Baumann
Wann:
Do. 27.04.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Mummstraße; Raum 322 Forum; SG-Mitte
Außenstelle:
Solingen
Nr.:
231S101004
Status:
Plätze frei
Der sterbliche Gott. Staat und Revolution in Russland
Wann:
So. 16.04.2023, 19.30 Uhr
Wo:
VHS Online; Politik
Außenstelle:
Online
Nr.:
231S105011
Status:
Anmeldung möglich
Die Besetzung von Wounded Knee und die indianische Bürgerrechtsbewegung
Wann:
Do. 02.03.2023, 19.00 Uhr
Wo:
VHS Online; Politik
Außenstelle:
Online
Nr.:
231W103003
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Die Diskrepanz zwischen Umweltbewusstsein und Alltagsverhalten
Wann:
Mi. 07.06.2023, 18.30 Uhr
Wo:
VHS Mummstraße; Raum 322 Forum; SG-Mitte
Außenstelle:
Solingen
Nr.:
231S106001
Status:
Plätze frei
Die Farben der Anden: Eine Klangreise durch die kolumbianischen Anden
Wann:
Fr. 24.03.2023, 18.00 Uhr
Wo:
VHS Mummstraße; Raum 322 Forum; SG-Mitte
Außenstelle:
Solingen
Nr.:
231S107005
Status:
Anmeldung möglich
Die Hochburg der sozialen Bewegung: der Ölberg
Wann:
So. 14.05.2023, 13.30 Uhr
Wo:
Luisenstraße 48, 42105 Wuppertal
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W104008
Status:
Für diese Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.
Die Jeckes in Palästina/Israel - eine deutsch-jüdische Geschichte
Wann:
Mi. 19.04.2023, 18.30 Uhr
Wo:
VHS Mummstraße; Raum 322 Forum; SG-Mitte
Außenstelle:
Solingen
Nr.:
231S103003
Status:
Plätze frei
Die Polizei im NS-Staat: Führung im Polizeipräsidium
Wann:
Mo. 13.03.2023, 17.00 Uhr
Wo:
Friedrich-Engels-Allee 228, 42285 Wuppertal
Außenstelle:
Wuppertal
Nr.:
231W104012
Status:
Anmeldung möglich
Die Royals
Wann:
Di. 14.03.2023, 18.30 Uhr
Wo:
VHS Mummstraße; Raum 322 Forum; SG-Mitte
Außenstelle:
Solingen
Nr.:
231S107003
Status:
Plätze frei
Seite 1 von 6
Seiten blättern

Ihre Ansprechpartner*innen