Barrierefreiheit

Fast alle Veranstaltungsräume in den fünf eigenen Häusern der Bergischen Volkshochschule in Solingen und Wuppertal sind barrierefrei zu erreichen.

 

 

Auer Schulstraße, Wuppertal

Seit der umfangreichen Sanierung der Auer Schulstraße ist das Gebäude seit 2013 barrierefrei. (siehe Pressemitteilung ) Mit einem Rollstuhl kann jeder Raum über zwei Fahrstühle erreicht werden. Sehbehinderte können sich an kontrastreichen Markierungen orientieren und finden Beschriftungen vor, die auch ertastet werden können.

mehr dazu

Cronenberger Straße, Wuppertal

Seit der Sanierung der ehemaligen "Gelben Schule" kann das Parterre im Gebäude barrierefrei erreicht werden.

Bachstraße, Wuppertal

Alle Räume in der Bachstraße sind barrierefrei zu erreichen.

Mummstraße, Solingen

Alle Räume in der Mummstraße sind barrierefrei mit dem Aufzug zu erreichen.

Birkenweiher, Solingen

Alle Räume Birkenweiher sind barrierefrei zu erreichen. Der Zugang führt nicht durch den Eingang an der Straße, sondern durch den Eingang an der Gebäuderückseite.

 

 

Nicht nur eigene Häuser

An rund 100 weiteren Orten führt die Bergische VHS in Solingen und Wuppertal Kurse durch. Diese sind oftmals nicht barrierefrei. Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen zu einem speziellen Veranstaltungsort haben.