Inhaltsverzeichnis

Bergische VHS

Vorwort

Stolz auf die Vielfalt, die unser Kursprogramm bietet, begrüßen wir Sie im Herbstsemester 2017!

 

Wir freuen uns auf das erfolgreiche Sprachspektakel TALwords 2017, das im August zurückkehrt und wir sind gespannt auf virtuelle Museumsgänge mit Caroline Heinz in Kunst in aller Welt: erstmalig in unserem Angebot. Wir informieren natürlich rund um aktuelle Themen wie z. B. die Bundestagswahl und wir bleiben mit Ihnen in Kontakt z. B. mit Nachfragen erwünscht - Solingen im Gespräch mit... .

 

Wir blicken in diesem Semester auch auf traurige Themen, die bewegen und reden mit Ihnen über "Hate Speech" und "Cyber-Mobbing" oder lauschen Dr. Achim Stein, wenn er von seinen Erfahrungen als medizinischer Betreuer auf einem Rettungsboot für Flüchtlinge erzählen wird. Erich Schützendorf möchte Möglichkeiten aufzeigen, wie man entspannter, freundlicher und liebevoller mit Demenzerkrankten umgehen kann.

 

An der Bergischen Volkshochschule können Sie aber auch schweißen lernen oder irische Tänze tanzen, Faszien-Yoga üben oder Spezialitäten aus aller Welt nachkochen. Sicherlich können Sie Sprachen lernen, sich EDV-Kenntnisse aneignen oder Sie schippern einfach mal mit dem Kanu durch Wuppertal. Sie können aber auch nach APPsolut hilfreichen Tipps rund ums iPhone oder iPad Ausschau halten.

 

Einige von Ihnen werden staunen, was VHS alles ist. Schauen Sie sich unser Programm etwas genauer an! Sie haben Ihren Kurs nicht gefunden? Ihre Ideen sind herzlich willkommen. Vielleicht können wir sie für das nächste Semester realisieren.

 

Mit dem neuen Herbstprogramm wünschen wir viel Vergnügen.

 

Im Namen des gesamten Teams

Anna Lenker und Udo Bente