Start | Beruf & Karriere - EDV & Multimedia | Kommunikation, Management und Schlüsselkompetenzen für den beruflichen Erfolg | Reden, verhandeln, kommunizieren und planen 

Inhaltsverzeichnis

Reden, verhandeln, kommunizieren und planen

Vorne stehen - und das überzeugend und authentisch: Basistraining Präsentieren & Vortragen

Voraussetzung: keine

Fakten vermitteln, ein Projekt präsentieren, eine Stellungnahme überzeugend vortragen. Das können spannende Aufgaben sein. Doch immer bedeutet es auch, vor Gruppen zu sprechen - im "schlimmsten" Falle stehend. Für viele Menschen ist das keine angenehme Vorstellung: Wohin mit den Händen, was tun bei Versprechern, wie auf Zwischenfragen reagieren? Hier möchte dieses Training mit tauglichem Handwerkszeug der Rhetorik, Körpersprache, Vortragstechnik und -strukturierung helfen.

ZIELE:

  • Sicherheit gewinnen im Spannungsfeld von Inhaltsgenauigkeit und motivierendem Publikumsbezug
  • Körpersprache gezielt und authentisch einsetzen
  • Strukturierung von Vorträgen und Präsentationen

INHALTE:

  • Grundlagen der Körperhaltung: sicher sitzen und stehen
  • Lächeln, lachen, schweigen: Mimik und Blickkontakte bewusst wahrnehmen und einsetzen
  • Authentischer Redestil: Sprechgeschwindigkeit und Lautstärke einschätzen und variieren
  • Guter Einstieg - gelungener Schluss
  • Tipps zum Umgang mit Nervosität und Lampenfieber
  • Handlungsmöglichkeiten bei Störungen
  • Inhalte strukturieren (Überzeugungsreden, Sachreferate)
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dörte Stahl 18.1.-19.1.20 2* Sa+So: 10:00-17:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1001w@120
105.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Rhetorik 1: Wirksam vortragen

inkl. Lehrgangsskript - Intensivseminar mit maximal 10 Teilnehmenden

Die Präsentation der eigenen Person, ob im Team, vor Kund*innen oder Kolleg*innen, stellt eine grundlegende soziale Kompetenz dar. Das Xpert-Lehrgangsmodul Wirksam vortragen hat zum Ziel, die persönliche und thematische Präsentation in Redesituationen zu verbessern.

Im Einzelnen:

  • Grundlagen des Sprechens, der Körpersprache und des Vortragens
  • Erlernen der richtigen Atemtechnik
  • Leseübungen, um Fehler beim Sprechen zu vermeiden
  • Körpersprachlicher Ausdruck der eigenen Stärken
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Strukturierung von Wortbeiträgen mithilfe eines Stichwortzettels
  • Spontanvorträge und Kurzreden (Übungen)

Wesentlicher Bestandteil des Seminars ist eine Stärken-Schwächenanalyse der einzelnen Teilnehmer*innen mittels Videoanalysen durch den Trainer sowie durch die anderen Kursteilnehmer*innen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Hans Kronawitter 22.11.-24.11.19 3* Fr:
Sa+So:
18:00-21:00
09:00-16:00
(W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1101w@219
148.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Hans Kronawitter 14.2.-16.2.20 3* Fr:
Sa+So:
18:00-21:00
09:00-16:00
(W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1102w@120
148.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Rhetorik 2: Erfolgreich verhandeln

inkl. Lehrgangsskript - Intensivseminar mit maximal 10 Teilnehmenden

Voraussetzung: Kenntnisse aus Rhetorik 1, sonst nur in Ausnahmefällen, nicht ohne vorherige Rücksprache, Beratungstelefon: 0202/ 563-2100

Im beruflichen Alltag wird es zunehmend wichtig, überzeugend reden und argumentieren und sich beispielsweise selbstsicher in Diskussionen einbringen zu können. Das Seminar vermittelt den Teilnehmenden das Basiswissen, um Gespräche überzeugend gestalten und leiten zu können.

Im Einzelnen:

  • Im beruflichen Alltag überzeugend argumentieren
  • Sich in Diskussionen einbringen
  • Aktives Zuhören und das Anwenden von Argumentationstechniken
  • Körpersprachliche Signale erkennen und einsetzen
  • Die Analyse des eigenen Gesprächsverhaltens in Verhandlungen
  • Diskussionen und Verhandlungen zielgerichtet vorbereiten, durchführen und strukturieren
  • Verunsichernde Killerphrasen und rhetorische Strategien erkennen und abwehren

Wesentlicher Bestandteil des Seminars ist eine Stärken-Schwächenanalyse der einzelnen Teilnehmer*innen mittels Videoanalysen durch den Trainer sowie durch die anderen Kursteilnehmer*innen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Hans Kronawitter 28.6.-30.6.19 3* Fr:
Sa+So:
18:00-21:00
09:00-16:00
(W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1121w@119
148.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Hans Kronawitter 13.3.-15.3.20 3* Fr:
Sa+So:
18:00-21:00
09:00-16:00
(W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1121w@120
148.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

RHETORIK Grundlagen- und Aufbauwissen : Wirksam vortragen und erfolgreich verhandeln

Seminarwoche - Bildungsurlaub in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark

In der heutigen Zeit wird es zunehmend wichtiger, die eigene Person auch verbal zu präsentieren. Dies kann durch einen gut strukturierten und kompetent vorgetragenen Beitrag und/oder durch geschicktes Argumentieren in Verhandlungen geschehen. Viele Menschen scheuen sich aber, die eigene Person ein wenig mehr in den Vordergrund zu rücken - oft mit dem Hinweis, dass man oder frau für die perfekte Rede oder Verhandlung geboren sein muss.

In diesem Bildungsurlaub können Sie sich vom Gegenteil überzeugen lassen.

Rhetorische Kompetenz entwickelt sich am besten durch Übung, daher ist dieses Seminar als Praxisseminar konzipiert - mit vielen und vielfältigen Übungen. Theoretische Impulse dienen zum besseren Verständnis und bieten Anregung zur Umsetzung der Inhalte in den eigenen Berufsalltag: U.a. werden Sie trainieren, wie Sie Ihre Rede strukturieren und kompetent vortragen; stimmige und überzeugende Argumente aufbauen sowie Diskussionen zielgerichtet vorbereiten, durchführen und strukturieren; die Körpersprache als Mittel der nonverbalen Kommunikation einsetzen und welche Möglichkeiten es gibt, mit Lampenfieber umzugehen.

Ein erfahrenes Dozententeam (Frau/Mann) begleitet Sie durch dieses Seminar, das Ihre Entwicklung durch kompetentes und individuelles Feedback unterstützt und wertvolle Anregungen gibt, wie Sie Ihren Arbeitsalltag erleichtern können.

Weitere Themen sind:

  • Spontanvorträge und Kurzreden
  • Erlernen einer guten Atemtechnik
  • Aktives Zuhören und das Anwenden von Argumentationstechniken
  • Umgang mit verunsichernden Killerphrasen
  • Rhetorische Strategien erkennen und clever reagieren
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dagmar Kasel und Stefan Nergenau 9.9.-13.9.19 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1133w@219
215.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Dagmar Kasel und Stefan Nergenau 16.3.-20.3.20 5* Mo-Fr: 09:30-15:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A306
19-1133w@120
215.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Rhetorik-Club

Alle Teilnehmer*innen, die die Rhetorikkurse 1 und 2 oder die Seminarwoche besucht haben und die weiterhin den Wunsch haben, sich zu treffen, zu üben und ihre Kenntnisse unter Anleitung weiter zu vertiefen, sind jederzeit herzlich eingeladen. Die Clubkarte gilt für alle acht Veranstaltungen des Rhetorik-Clubs (vier im Herbst; vier im Frühjahr).

Der Rhetorik-Club beginnt in jedem Herbstsemester neu. Eine Teilnahme im Laufe des Semesters ist nach Absprache möglich.

  • Präsentationstechnik
  • Moderation
  • Gesprächsführung
  • Verkaufsgespräche
Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Hans Kronawitter 13.9.19-24.4.20 8* Fr: 18:00-21:00 (W-Bar) Bachstr. 15
Google Maps
11
19-1041w@219
128.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!