Start | Politik - Geschichte - Umwelt | Geschichte | StadtGESCHICHTEn | Thema heute... 

Zum Inhaltsverzeichnis

Thema heute...

Vorträge zur Stadtgeschichte

Wuppertal

Erinnerungen an mein Wuppertal

Auch eine so junge Stadt wie Wuppertal, die noch keine 100 Jahre alt ist, ändert rasch ihr Gesicht. Das betrifft nicht nur Kriegseinwirkungen, sondern auch den normalen Lauf der Zeit seit 1945. In diesem Kurs stellt der Referent Frank Khan historische Aufnahmen der Stadt vor und erforscht zusammen mit den Teilnehmer*innen die Geschichte verschiedener Orte bis in die Gegenwart. Welche Erinnerungen haben Sie an Wuppertal?

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Frank Khan 26.10.-7.12.21 7* Di: 10:30-12:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A011 (Forum)
10-2100w@221
25.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Napoléon, die Preußen und das Wuppertal Heimatstadt zu Beginn des 19. Jahrhunderts

Unsere Heimatstadt zu Beginn des 19. Jahrhunderts

Mit Napoléon änderte sich alles! Die Reformen und Gesetze, die der französische Kaiser in der Zeit der französischen Besetzung des Bergischen Landes zu Beginn des 19. Jahrhunderts auf den Weg brachte, konnten auch durch die Zeit nach seiner Niederlage in Waterloo nicht gänzlich zurückgenommen werden. Das frühe 19. Jahrhundert ist eine für das Wuppertal äußerst spannende Zeit, die durch große Ideen geprägt wurde. Diese kulturellen und wirtschaftlichen Projekte wollen wir uns gemeinsam erschließen.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Heiko Schnickmann 11.11.21 1* Do: 19:00-20:30 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B220
10-2201w@221
0.00 €
Anmeldung nicht nötig
Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!