Start | Fremdsprachen | Besondere Veranstaltungen 

Inhaltsverzeichnis

Besondere Veranstaltungen

Solingen - Wuppertal

In diesem Programmteil finden Sie eine Reihe von besonderen Veranstaltungen, die inhaltlich über das traditionelle Lernen einer Sprache in einem fortlaufenden Kurs hinaus gehen. Hier steht oftmals die kulturelle Vielfalt von fremden Sprachen und Ländern im Vordergrund.

 

Pub Quiz - C1 (NEU!)

The Pub Quiz is an entertaining format which allows participants to practise their English in a competition over issues from the fields of history, politics, music, literature, geography and art. Teams of four compete against each other and can be formed prior to the event or also spontaneously before the beginning of the game. Come and join us at the King's Head Pub, Friedrich-Ebert-Straße 77, 42103 Wuppertal.

Deadline for registrations: Seven days prior to the event.

Anmeldeschluss: 1 Woche vor Veranstaltungstermin ! Keine Abendkasse !

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Nicholas Faulkner 22.5.19 1* Mi: 19:00-22:00 (W-Elb)
Google Maps
15-1757w@119
5.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Eine Einführung in die chinesischen Schriftzeichen (NEU!)

Für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse

Die chinesische Schrift ist über 3000 Jahre alt und hat von Bildzeichen auf Orakelknochen bis hin zu den heutigen Schriftzeichen eine lange Entwicklung durchlaufen. Der Kurs gibt einen ersten Einblick in die Genese der chinesischen Schrift. Zudem werden einige Elementschriftzeichen vermittelt.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Yan Xiong 18.5.19 1* Sa: 10:00-13:00 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
B131
15-0027w@119
20.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Venez parler le français dans une atmosphère conviviale

Konversation und Landeskunde vor Ort

La famille française: comment la définir? Qu'est-ce qui la caractérise? En quoi est-elle typiquement française, et donc différente des autres familles dans le monde? Quels sont les rituels purement français? Venez nous rejoindre pour discuter de manière conviviale de ce sujet.

Pour pouvoir participer à cette conversation, il vous faut au moins le niveau B1.

On se rencontre dans un café. Les consommations sont à payer individuellement sur place.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Audrey Wiesemann-Mouquet 29.3.19 1* Fr: 16:30-18:15 (W-Elb)
Google Maps
16-3803w@119
10.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Inside Oxford! - B2

Lecture

Although, with around 160.00 inhabitants, just the same size as Gelsenkirchen, Oxford is one of the best known cities in the world. This is, of course, due to its famous university. There is hardly a place that could be more "British" than this "city of dreaming spires". The architecture of the colleges has inspired the makers of the Harry Potter films, and student life is full of strange rituals and traditions such as "the Bodlean oath", "punting", "a yard of ale" and "hunting the mellard". Oxford is also among the most haunted places in the UK: A number of famous ghosts are said to walk along its streets and corridors at night. This talk is a first hand account, since the speaker lived and studied there for 6 years and still is a member of the "Oxford University Society". A little warning: Cambridge will not be mentioned in the talk, but will only be referred to as "the other place".

Experience: at least B2

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dr. Ulrich Morgenroth 5.4.19 1* Fr: 17:00-18:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
15-5749s@119
0.00 €
Anmeldung nicht nötig
Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Die Weine der Côte du Rhône

Weinseminar in deutscher Sprache

Stellen Sie sich ein Gebiet vor, das sich über 250 Kilometer von Nord nach Süd erstreckt und das 250 Gemeinden umfasst, die sich seit Jahrhunderten der Weinherstellung verschrieben haben. Diese Weinbauregion ist eine Welt für sich, und sich intensiv mit ihr zu beschäftigen, ist ein „Muss“ für jeden Weinliebhaber.

Von Vienne über Nîmes und von Avignon bis an die Grenzen des Luberon reihen sich auf beiden Ufern der Rhône unzählige Weinberge. Schon vor 2000 Jahren von den Römern angelegt, gehören sie zu den ältesten und berühmtesten Frankreichs. Einige der dort produzierten Weine haben klangvolle Namen und gar Kultstatus, wie z.B. Châteauneuf du Pape, Gigondas, Hermitage oder auch Condrieu und Saint Joseph. Aber auch die unbekannteren Weine dieser Region verdienen eine genauere Betrachtung.

In diesem Weinseminar laden wir Sie herzlich ein, diese eindrucksvolle Weinregion anhand ihrer Geschichte und ihrer Reben kennenzulernen. So viele großartige Weine, deren Geheimnisse wir gemeinsam lüften werden!

Die Umlage für Brot und Wein richtet sich nach der Teilnehmerzahl und wird im Kurs beim Kursleiter entrichtet.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Christophe Loïc Menou 6.4.19 1* Sa: 13:30-17:45 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A203
16-3804w@119
19.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Crashkurs: Neugriechisch für den Urlaub - A1 (NEU!)

Für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse

Sie planen einen Urlaub in Griechenland? Sie möchten sich in kurzer Zeit Sprachkenntnisse für die wichtigsten touristischen Situationen aneignen? Dann ist dieser Kurs für Sie geeignet!

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Mary-Claudia Freimann 10.5.-11.5.19 2* Fr:
Sa:
17:00-20:15
09:00-14:00
(W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A202
15-0100w@119
75.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Venez parler le français dans une atmosphère conviviale

Konversation und Landeskunde vor Ort

Le phénomène Macron: il est la nouvelle «star» de la scène politique à l'échelle nationale comme à l'internationale. Il est indissociable de la «Première Dame de France». Qui est-elle? Que fait-elle? Quelles sont ses missions et les causes qu'elle défend? Rejoignez-nous pour discuter de ce sujet fort intéressant de manière conviviale.

Pour pouvoir participer à cette conversation, il vous faut au moins le niveau B1.

On se rencontre dans un café. Les consommations sont à payer individuellement sur place.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Audrey Wiesemann-Mouquet 10.5.19 1* Fr: 16:30-18:15 (W-Elb)
Google Maps
16-3805w@119
10.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Venite a Genova!

Vortrag mit Bildern und Liedern in deutscher Sprache

"Genova si vede solo dal mare" Genua kann man nur vom Meer aus sehen, so singt der Genuese Ivano Fossati in einem seiner Lieder. Und leider genügt vielen ein Blick aus der Fähre, wenn sie von Genua aus nach Korsika oder Sardinien fahren. Der Blick vom Meer ist in der Tat spektakulär, aber um Genua zu sehen, muss man unbedingt den vom Stararchitekten Renzo Piano umgestalteten Porto Antico verlassen und durch die Altstadt schlendern. Dort erwartet uns ein Labyrinth von engen dunklen Gassen (caruggi), die zu breiten, prächtigen Straßen mit herrlichen Palästen führen, die zum Weltkulturerbe der UNESCO gehören. Dann kann man nachvollziehen, wieso die im Mittelalter reiche und mächtige Seerepublik "la Superba" (Die Stolze oder die Hochmütige - beides trifft zu) genannt wurde.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Claudia Pizzuto Mainka 10.5.19 1* Fr: 18:00-19:45 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A011
17-5801w@119
5.00 €
Anmeldung nicht nötig
Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Die Welt trifft sich in Paris

La chanson, typisch französisch?

Das französische Chanson, welches seine goldene Zeit von den 30er bis in die 70er Jahre des letzten Jahrhunderts erlebt hat, bildet einen wesentlichen Bestandteil der französischen Identität. Es ist aber wenig bekannt, wie viele Künstler*innen aus unterschiedlichen Ländern die musikalische Bühne prägten. Komponist*innen, Texter*innen und/oder Interpret*innen aus der ganzen Welt trafen sich in Paris und schufen einige der größten musikalischen Erfolge der Zeit: Charles Aznavour (Armenien), Dalida (Ägypten/Italien), Nino Ferrer (Italien), Henry Himmel (Deutschland), Joseph Kosma (Ungarn), Mireille (Polen), Paul Misraki (Türkei), Mouloudji (Algerien), Serge Rezvani (Iran), Moune de Rivel (Guadeloupe), Henri Salvador (Guayana), um nur einige zu nennen.

An diesem Abend präsentieren Florence Launay (Gesang) und Michael Cook (Klavier) eine Auswahl aus dem kreativen Schaffen dieser Künstler*innen, begleitet von Episoden aus deren Leben. Die Chansontexte werden dabei übersetzt.

Diese Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Deutsch-Französischen Freundeskreis l’AMICALE e.V. Solingen statt.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Florence Launay 17.5.19 1* Fr: 19:00-21:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
322, Forum
16-5801s@119
6.00 €
Anmeldung nicht nötig
Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Die Weine der Loire - der Fluss der Könige

Weinseminar in deutscher Sprache

Diese Weinreise wird uns entlang des letzten naturbelassenen Flusses Europas zu der ausgedehntesten Weinregion Frankreichs führen. Von der Quelle im Zentralmassiv über die Touraine mit ihren unzähligen majestätischen Schlössern bis hin zur Mündung in den Atlantik sind es mehr als 1000 km. So vielfältig wie die Landschaften, Klimazonen und Böden ist auch die Weinpalette. Natürlich werden wir uns auch mit den "Stars" aus Sancerre oder Chinon beschäftigen, aber mehr noch wollen wir uns der unbekannten Seite widmen, wie zum Beispiel den Raritäten aus wurzelechten Reben oder aus fast verloren geglaubten Rebsorten wie der Pinault d´Aunis oder Gamay de Bouze.

Der Kursleiter Herr Menou, der aus dem Loire-Tal kommt, hat viel über diese besondere Weinregion zu erzählen, die zurecht von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt worden ist.

Die Umlage für Brot und Wein richtet sich nach der Teilnehmerzahl und wird im Kurs bei dem Kursleiter entrichtet!

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Christophe Loïc Menou 18.5.19 1* Sa: 13:30-17:45 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A203
16-3806w@119
19.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!