Kursdetails

Hinweis: AUCH laufende Kurse.

Allg. und berufl. Weiterbildung

Dr. Heinz- Werner Würzler
Mummstr. 10 42651 Solingen
(Zi. 330)
Tel.: +49 (212) 2903265
FAX: +49 212 290
heinz-werner.wuerzler@bergische-vhs.de

 

Polen nach der Parlamentswahl

eine Analyse

Nach den Europawahlen im Mai 2019 werden die anstehenden Parlamentswahlen im November 2019 sowie die folgende Präsidentenwahl im Mai 2020 Aufschluss darüber geben, welche politische und gesellschaftliche Entwicklung Polen in den nächsten Jahren nehmen und wie es sich in Europa verorten wird. Bleibt die Spaltung des Landes in einen eher liberalen Westen und einen konservativen Osten bestehen oder vertieft sich gar der Riss? Orientieren sich junge Wähler bis zum Alter von 29 Jahren auch weiterhin überwiegend an konservativen Werten und präferieren daher konservative Parteien? Und welche Initiativen sind von der neuen Regierung mit Bezug auf Europa, die Freiheit von Justiz und Presse sowie auf die außenpolitische Positionierung gegenüber Deutschland und Russland zu erwarten?

Bartosz Dudek, Leiter der Polnisch-Redaktion der Deutschen Welle in Bonn, wird in seiner Analyse der Parlamentswahlen die wichtigsten Ergebnisse und Trends vorstellen und eine Einschätzung über die künftige Entwicklung in Polen abgeben.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Bartosz Dudek 18.11.19 1* Mo: 18:30-20:45 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
322, Forum
10-5103s@219
0.00 €
Anmeldung nicht nötig
Programmheft Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen