Kursdetails

Hinweis: AUCH laufende Kurse.

Allg. und berufl. Weiterbildung

Marie Gesell
Birkenweiher 66 | 42651 Solingen
(Zi. 223)
Tel.: +49 (212) 2907238
FAX: +49 (212) 2907242
marie.koehler@bergische-vhs.de

 

Schlaganfall und Demenz

und was dann helfen kann

Unter den zahlreichen Ursachen von Demenzerkrankungen sind Durchblutungsstörungen des Gehirns nach der Alzheimer-Demenz der zweitwichtigste Grund. Nach Schlaganfällen entwickeln circa 30 % der Patient*innen eine Demenz. Die Kombination aus körperlicher und geistiger Behinderung sowie einer Wesensänderung stellt eine besonders hohe Belastung für pflegende Angehörige dar.

Folgende Fragen werden besprochen:

Was ist eine Demenz?

Was ist ein Schlaganfall und wie wird er behandelt?

Ist eine Demenz nach Schlaganfall behandelbar?

Welche Risikofaktoren gibt es?

Wie kann ich vorbeugen?

Welche Rolle spielt die Lebensweise?

Welche besonderen Probleme gibt es in der Pflege und Betreuung von Patient*innen mit Schlaganfall und Demenz?

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Dr. Hans-Claus Leopold 12.12.18 1* Mi: 18:00-20:15 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
322, Forum
14-5010s@218
0.00 €
Anmeldung nicht nötig
Programmheft Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen