Kursdetails

Hinweis: AUCH laufende Kurse.

Allg. und berufl. Weiterbildung

Susanne Spitzl
Auer Schulstraße 20 42103 Wuppertal
(Zi. 101)
Tel.: +49 (202) 5632635
FAX: 0202 5638144
susanne.spitzl@bergische-vhs.de

 

Yin-Yoga - Faszien-Yoga

In diesem Workshop geht es darum zu erfahren, was Faszien eigentlich genau sind, und wie sie mit Hilfe des Yin-Yogas angesprochen werden können.

Yin-Yoga ist eine Yogapraxis, bei der man länger in den einzelnen Positionen verweilt (etwa 3 bis 5 Minuten). Hauptsächlich werden die Stellungen im Liegen oder Sitzen ausgeführt. Im Gegensatz zum klassischen Hatha-Yoga (Yang-Yogapraxis) werden die Positionen mit gebeugter Wirbelsäule und passiver Muskulatur eingenommen. Die Stellungen werden durch Hilfsmittel (Kissen, Decken, Yogaklötze) den körperlichen Bedürfnissen angepasst. Durch das längere Verweilen in den Positionen werden die Bindegewebeschichten (Faszien) erreicht und die Beweglichkeit nimmt zu. Außerdem werden die Meridiane (Energieleitbahnen) angesprochen und Blockaden dort gelöst. Die Wirbelsäule wird durch die sanfte Dehnung erreicht und kann sich regenerieren. Yin-Yoga ist eine sanfte, meditative und zugleich kraftvolle Praxis, die ergänzend zum klassischen Yoga praktiziert werden kann.

An zwei darauf folgenden Samstagen gibt es Gelegenheit, die erworbenen Kenntnisse über Yin-Yoga zu vertiefen.

Anna Stöcker ist Yogalehrerin (Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V.).

Bitte bequeme Kleidung, warme Socken, eine dünne Decke und ein Sofakissen mitbringen.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Anna Stöcker 2.3.19 1* Sa: 10:00-12:15 (W-Elb) Auer Schulstr. 20
Google Maps
A-112
14-1130w@119
15.00 €
Plätze frei

Programmheft Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen