Start | Kultur | Tanz, Theater | Solingen 

Inhaltsverzeichnis

Solingen

Karibische Tänze – Karibische Lebensfreude

Temperament, Leidenschaft und Lebensfreude – karibische Tänze garantieren schwungvolle Bewegungen zu leidenschaftlicher Musik. Erlernen Sie - mit oder ohne Partner/Partnerin - die Tänze Salsa, Merengue, Bachata und Cumbia und entdecken Sie die Kraft dieser Tänze, die Körper, Seele und Geist zusammen in Schwung bringen. Vergessen Sie dabei die Alltagsroutine, und wer mag, eignet sich zusätzlich noch einige spanische Vokabeln von der kolumbianischen Kursleiterin, einer leidenschaftlichen Tänzerin, an.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Elisabeth Horalek-Diaz 28.9.19 1* Sa: 11:00-14:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
210
11-5026s@219
16.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 
Elisabeth Horalek-Diaz 30.11.19 1* Sa: 11:00-14:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
210
11-5027s@219
16.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Latin pur: un, dos, tres

Salsa, Merengue & Bachata

"Fühle deinen Körper und lass' dein Herz tanzen." In diesem Workshop werden harmonische Körperbewegungen und die Basis lateinamerikanischer Tänze - nicht als Paartanz - vermittelt. Schrittfolgen werden in Verbindung mit den dazu gehörigen fließenden Bewegungen ausprobiert und erlernt. Dabei steht die Freude am Tanz im Mittelpunkt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs ist für Interessierte jeden Alters geeignet. Die Kursleiterin wurde von namhaften Tänzern - auch auf Kuba - ausgebildet.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Carla Voß 9.11.19 1* Sa: 11:00-13:15 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
210
11-5028s@219
12.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Salsa für Ladies

In diesem Kurs werden zunächst sämtliche Basisschritte vermittelt, die im weiteren Verlauf mit Arm- und Hüftbewegungen kombiniert werden. Damit "frau" auf dem Tanzparkett eine gute Figur macht, fügt die Kursleiterin noch ein entsprechendes "Ladystyling" hinzu.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Carla Voß 16.11.19 1* Sa: 11:00-14:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
210
11-5029s@219
16.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Salsa Lady Styling

In diesem Workshop erhalten Sie in lockerer Atmosphäre Anregungen und Impulse, wie Sie Ihre Weiblichkeit tänzerisch - auch beim Solo-Part - unterstreichen können. Voraussetzung für die Teilnahme sind Kenntnisse der Salsa-Grundschritte.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Carla Voß 23.11.19 1* Sa: 11:00-13:15 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
210
11-5030s@219
12.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Bauchtanz für Fortgeschrittene

Dieser Kurs hat zum Ziel, das technische Repertoire der Tänzerinnen auszubauen und zu verfeinern. Die Basisbewegungen des klassischen orientalischen Tanzes werden miteinander kombiniert, es wird dabei präzise auf Isolation geachtet, und durch kleine Schrittkombinationen wird die Improvisation gefördert. Weiterhin wird an Haltung und Ausdruck gearbeitet. Im Vordergrund des Kurses steht das Erlernen einer Choreographie, die nach den Wünschen der Teilnehmerinnen Elemente wie Schleier oder Stock beinhalten kann. Freuen Sie sich auf Spaß und Leidenschaft zu orientalischen, mittelalterlichen, balkanischen und neuen Klängen.

Einfach mal abschalten, denn in erster Linie macht Bauchtanz Freude. Außerdem sorgt der Tanz für mehr Körperbewusstsein, Beweglichkeit und Körperbeherrschung. Voraussetzung für die Teilnahme sind Kenntnisse im orientalischen Tanz.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Anja Rodak 3.9.-5.11.19 8* Di: 19:30-21:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
210
11-5032s@219
51.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Lust auf Bauchtanz?

Schnupperworkshop Bauchtanz für Interessierte oder Wiedereinsteigerinnen

Sie wissen nicht, ob orientalischer Tanz das Richtige für Sie ist, oder Sie möchten Gelerntes wieder auffrischen? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für Sie. Der orientalische Tanz gehört zu den ältesten Kulturtänzen der Welt. Der Bewegungsschwerpunkt konzentriert sich auf die Mitte des Körpers, wobei die einzelnen Körperteile isoliert voneinander bewegt werden. In diesem Workshop werden die Grundelemente zu orientalischen mittelalterlichen, balkanischen und neuen Klängen vermittelt. Bauchtanz bringt nicht nur Freude, sondern sorgt für mehr Körperbewusstsein, Beweglichkeit und Körperbeherrschung.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Anja Rodak 23.11.19 1* Sa: 11:00-14:00 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
211
11-5033s@219
16.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Jonglierspaß mit Poi Bällen

Schnupperworkshop am Freitag

Machen Sie mit bei diesem aufregenden Trend vom anderen Ende der Welt! Poi-Balls-Schwingen hält Ihre Arme geschmeidig und Sie wunderbar fit!

 

Sie schwingen 2 an Bändern befestigte Bälle, mit denen Sie aufregende Figuren, wie Kreise und Achten, einen Vogel im Flug und einen Schmetterling imitieren oder auch einen Hubschrauber nachzeichnen können. Im Schnupperworkshop wird zur Einführung eine Reihe von Figuren und Elementen erklärt und eingeübt. Zum Abschluss werden auch die aufregenden neuen Varianten „Leucht-Pois“ (Bälle mit wechselnden farblichen Lichteffekten) und Bälle mit Flatterbändern kurz vorgestellt.

Gearbeitet wird mit den ursprünglichen Maori Poi Balls - hergestellt in einer ganz speziellen Flechttechnik -, da man mit den beiden anderen Varianten eine Anzahl von Figuren nicht ausführen kann. Bälle sind vorhanden und können, auf Wunsch, am Ende des Workshops zum Preis von EUR 8,00 erworben werden.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Elke Arens 20.9.19 1* Fr: 17:00-18:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
211
11-5034s@219
8.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Jonglierspaß mit Poi Bällen

ein wunderbares Training für Arme und Gehirn

Machen Sie mit bei diesem aufregenden Trend vom anderen Ende der Welt! Poi-Balls-Schwingen hält Ihre Arme geschmeidig und Sie wunderbar fit!

 

Sie schwingen 2 an Bändern befestigte Bälle, mit denen Sie aufregende Figuren, wie Kreise und Achten, einen Vogel im Flug und einen Schmetterling imitieren oder einen Hubschrauber nachzeichnen können. Im Kurs erarbeiten wir diverse schöne und wirkungsvolle Poi-Balls-Elemente, die im Anschluss, mit Musik, zu einer Choreographie zusammengefügt werden, die Sie auch zu Hause vorführen können. Zum Abschluss des Kurses werden auch die aufregenden neuen Varianten „Leucht-Pois“ (Bälle mit wechselnden farblichen Lichteffekten) und Bälle mit Flatterbändern kurz vorgestellt.

Gearbeitet wird mit den ursprünglichen Maori Poi Balls - hergestellt in einer ganz speziellen Flechttechnik, da man mit den anderen beiden Varianten eine Anzahl von Figuren nicht ausführen kann. Bälle sind vorhanden und können, auf Wunsch, am Ende des Workshops zum Preis von EUR 8,00 erworben werden.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Elke Arens 27.9.-13.12.19 9* Fr: 17:00-18:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
211
11-5035s@219
58.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Fitness mit dem Hula Hoop

- Stärken Sie Ihre Körpermitte

Stärken Sie Ihre Lebensenergie sowie das Selbstvertrauen und trainieren Sie nebenbei Ihre Körpermitte, Haltung und Koordination auf einzigartige Weise mit dem Hula Hoop.

Spielerisch erlernen Sie die Grundlagen des Hula Hoopings: Wie Sie den Reifen entspannt um Ihre Hüften schwingen sowie viele Tricks und Bewegungen, die Sie schon am Ende des Kurses zu Musik miteinander verbinden können. Flowerlebnisse und Freude sind garantiert.

Hula Hooping ist geeignet für alle, die neugierig darauf sind, was sie dem Hula Hoop alles anstellen können, egal in welchem Alter. Und für alle, die sich spielerisch fit halten oder beispielsweise nach der Schwangerschaft ihre Körpermitte stärken möchten.

Die Hula Hoop-Reifen werden gestellt.

Hinweis: Bitte geben Sie bei der Anmeldung an, ob Sie Anfänger*in sind oder bereits Vorkenntnisse haben.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Manuela Brand 17.9.-26.11.19 9* Di: 19:30-20:30 (SG-Mi) Wahnenkamp 1
Google Maps
Turnhalle, Wahnenkamp 1 14-7200s@219
39.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!