Start | Kultur | Literatur, Schreiben | Solingen 

Inhaltsverzeichnis

Solingen

Literatur

Auch Teppiche möchten manchmal fliegen - Volume 7

Lesung mit der Schauspielerin Claudia Gahrke

„Fliegende Teppiche“ bringen einen in kürzester Zeit überall hin, auch an Orte, die es gar nicht gibt! Genau diesen Vorzug nutzt die Schauspielerin Claudia Gahrke und lädt das Publikum ein, gemeinsam mit ihr auf einem speziell geknüpften „Text-Teppich“ von einem herausragenden Dichter zum nächsten zu reisen.

Die Zuschauer benötigen keine Visa, um an dem vergnüglichen Flug teilzunehmen. Erforderlich sind lediglich die Liebe zu Geschichten und die Begeisterung für Literatur. Mit ihrer ausgebildeten und wunderschönen Stimme leuchtet die Künstlerin in die Sofaritzen des literarischen Kosmos und findet die erstaunlichsten Menschen und Begebenheiten. Die Mitreisenden erwartet ein rasanter literarischer Flug, gekrönt von der befreienden Erkenntnis: „Ach, woanders ist auch nicht besser!“ („Oppa Goosen“ in einer jugendgerechten Übertragung des Originals).

Jetlagfreier Höhenflug ist garantiert!

Abflug: 19:30 Uhr

Flugdauer: 60 Minuten

Claudia Gahrke ist Schauspielerin und Sprecherin und lebt in Solingen. 2017 war sie zweimal als Interpretin für den Deutschen Kinderhörbuchpreis nominiert.

Hinweis: Für diese Veranstaltung ist keine vorherige Anmeldung erforderlich.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Claudia Gahrke 26.11.19 1* Di: 19:30-20:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
322, Forum
11-8115s@219
7.00 €
Anmeldung nicht nötig
Einzeltermine Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Literaturkurs: E.T.A. Hoffmann: Lebensansichten des Katers Murr

Sprache und Musik: Schon immer waren sie ein Zwillingspaar und gehen seither Hand in Hand ihres Weges. Wer könnte besser als E.T.A. Hoffmann in seinen unübertrefflichen "Lebensansichten des Katers Murr nebst fragmentarischer Biographie des Kapellmeisters Johannes Kreisler in zufälligen Makulaturblättern" die Vortrefflichkeit der Bildung beschreiben? Der Musiker Hoffmann hat in seinem unvergleichlichen Werk die sprachlichen Tönungen der sozialen Rangordnung wiedergegeben. Ein Buch, so vielfältig wie die Welt, und die Frage nach dem Genie wird in Form der Satire, der Parodie und der Ironie beantwortet.

Ausgabe: E. T. A. Hoffmann, Lebensansichten des Katers Murr, Herausgeber: Michael Holzinger, ISBN 978-1482579758

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Michael Maus 4.9.-18.12.19 14* Mi: 19:00-20:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
316
11-8505s@219
90.00 €
Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Schreiben

Schreibwerkstatt

In diesem Kurs werden die Teilnehmenden dazu angeleitet, Erlebtes oder Erfundenes schreibend umzusetzen. Neben Aufgaben zu Form und Stil steht daher die ausführliche Besprechung der entstandenen Texte im Vordergrund. Dabei wird auf die Eigenheit jeder einzelnen Geschichte oder jedes Gedichtes individuell eingegangen. Das Ziel des Unterrichts ist nicht die Schaffung eines gemeinsamen Stils, sondern die Vermittlung von handwerklichen Fähigkeiten und die Schärfung der eigenen Kritikfähigkeit.

Susanne Koch ist Redakteurin beim Solinger Tageblatt.

Leitung Termin     Zeit (Stadtt.) Straße R Kurs-Nr.
Preis
Infos
Susanne Koch 29.8.-12.12.19 8* Do: 09:30-12:30 (SG-Mi) Mummstraße 10
Google Maps
317
11-8300s@219
102.00 €
wenige Plätze frei

Einzeltermine Anmeldung Information Fahrplan des VRR
Einzeltermine hier anzeigen
 

Hinweis: Bei der Anzeige von Kursen werden AUCH laufende Kurse angezeigt!