Willkommen bei der Bergischen Volkshochschule

Wir haben wieder geöffnet!

Präsenzveranstaltungen

ab dem 7. Juni.

Online-Veranstaltung

weiterhin.


Es müssen dabei die Auflagen der Coronaschutzverordnung beachtet werden, insbesondere die "3G-Regel", siehe Corona-Button rechts oben.



Die Zentrale Anmeldung in Solingen und Wuppertal ist von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr ausschließlich telefonisch erreichbar (0202 563-2607 und 0212 290-3277). Bargeldzahlungen bei persönlicher Anmeldung müssen vorher telefonisch vereinbart werden.

Politik, Geschichte, Umwelt

Ab dem 7. Juni haben Sie im Bereich der politisch-historisch-ökologischen Bildung wieder die Möglichkeit, neben den Online-Veranstaltungen auch Präsenz-Veranstaltungen zu besuchen.

In der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung finden Sie weitere Informationen zum Veranstaltungsort oder zu den Online-Zugangsdaten. Die nötigen Links zu den Webkonferenzräumen können teilweise aus technischen Gründen erst am Veranstaltungstag eingetragen werden bzw. per E-Mail zugeschickt werden. Außerdem finden Sie weiter unten auch die Vorträge von VHS-Wissen-live, die Sie über das Video-Konferenz-Tool "Zoom" verfolgen können.

Die Veranstaltungen sind chronologisch sortiert und werden zeitnah ergänzt.

mehr ...

Berufliche Bildung & EDV

Seit Anfang 2019 bieten wir im Fachbereich Berufliche Bildung und EDV Online-Seminare an. Durch Corona sind noch jede Menge Angebote hinzugekommen. Nun haben wir auch wieder Präsenz- sowie Hybrid-Kurse für Sie im Angebot. Mittlerweile hat der Fachbereich eine breit gefächerte Palette von Seminaren, die methodisch und didaktisch auf die entsprechende Schulungsform abgestimmt sind.

Hier finden Sie Einzelveranstaltungen, Wochenend- und Abend-Seminare sowie eine Vielzahl von Bildungsurlauben.

Zu den Online-Kursen senden wir Ihnen auf Wunsch einen Testlink zu. Unsere Beraterin trifft sich dann mit Ihnen in unserem Online-Klassenraum und Sie sehen wie einfach das geht :-)

mehr ...

Fremdsprachen

Vorübergehend haben wir Ihnen jede Menge unserer Kurse im Online-Format angeboten, um Ihnen auch im Lockdown zu ermöglichen, Ihre Fremdsprache zu erlernen und zu vertiefen. So konnten Sie sich auf die Zeit vorbereiten, in der wir wieder persönliche Kontakte pflegen dürfen. Nun ist es so weit und wir dürfen ab dem 7. Juni auch wieder Sprachkurse im Präsenz-Format anbieten. Nutzen Sie die Gelegenheit und suchen Sie sich Ihren Online- oder Präsenzkurs aus.

mehr ...

Kultur

Die angebotenen Kurse im Fachbereich Kultur können ab dem 7. Juni teilweise auch wieder in Präsenz stattfinden.

Je nach Vorschrift und möglichen Lockerungen durch die jeweils gültige Coronaschutzverordnung des Landes NRW finden die Kurse wieder als Hybridkurse oder auch nur in Präsenz statt. Es sind aber auch weiterhin Onlinekurse im Angebot. Die Zugangsdaten für Ihren Onlinekurs erhalten Sie separat nach Ihrer Anmeldung, die Sie wie gewohnt telefonisch oder über die jeweilige Veranstaltung vornehmen können, die Sie unter unseren Online-Angeboten finden. Dort finden Sie auch weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten.

Neben unseren regulären Kursen haben wir für Sie ein Sommerprogramm zusammengestellt. Sie finden es hier.

mehr ...

Gesundheit

Gesund und fit!


Nachdem wir für Sie während des Lockdowns einige Kurse online durchgeführt haben, freuen wir uns, auch wieder viele Präsenzkurse im Angebot zu haben.

Es kommen immer wieder neue Angebote dazu, nachzugucken lohnt sich also.

Außerdem haben wir für Sie ein Sommerprogramm zusammengestellt. Sie finden es hier.


Wir freuen uns, Sie in einem unserer Kurse begrüßen zu dürfen.

mehr ...

Familienbildung

Wir bieten Ihnen verschiedene Kurse im Onlineformat an, aber haben auch wieder zahlreiche Präsenzkurse im Angebot:

  • Supervisionsgruppen
  • Qualifizierung von Tagespflegepersonen
  • Eltern-Meetings für Säuglinge
  • Beikosteinführung
  • English for Kids
  • Ernährungskurse und Kochkurse
  • Nähkurse


Wir freuen uns, Sie in einem unserer Kurse begrüßen zu können!

mehr ...

Kinder-Nähkurs in den Sommerferien (8-14 Jahre)

Eine Woche Nähen in den Sommerferien: Gestaltet und näht Euch ein Sommeroutfit, Accessoires oder Deko für Euer Zimmer. Vielleicht wird es ein Top, ein Sommerkleid, ein Kissen, eine Tasche für den Strand oder das Freibad. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Am Kennenlernnachmittag (Mi., 23.06.21, 15.45-17.15 Uhr) besprecht Ihr zusammen mit der Kursleiterin Eva Linder, was Ihr nähen möchtet und welche Materialien Ihr dazu braucht. Außerdem gibt es dabei noch eine Einführung in den Umgang mit der Nähmaschine.

An den Nähvormittagen (Mo., 05.07. bis Fr., 09.07.21) fertigt Ihr dann eure Nähprojekte an.

mehr ...

Sommerprogramm: ONLINE: ¡Hola chicos! - Spanisch Einsteigerkurs für 10-13 Jährige

Ferienkurs für Teilnehmende ohne Vorkenntnisse

Despacito, señorita, amigo oder sombrero. Diese und noch andere spanische Wörter hast du bestimmt schon mal gehört und dir vielleicht sogar gedacht: das klingt ja cool!

Muy bien, dann können deine Eltern dich zu diesem Ferienkurs anmelden.

In diesem Blockseminar erlernst du spielerisch und in lockerer Atmosphäre erste Wörter und Sätze auf Spanisch und bist gleichzeitig mit Gleichaltrigen in einer Gruppe.

mehr ...

English Powercourse - B1 - (BU) 40 Unterrichtsstunden

Neben einer gründlichen Wiederholung von Inhalten der Grammatik, z.B. die Zeiten: Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft, werden der entsprechende Wortschatz und die Sicherheit beim Sprechen trainiert. Schritt für Schritt werden außerdem geläufige Redewendungen für die Kommunikation im Berufsalltag erarbeitet - und zwar für E-Mails, Briefe, Faxe und Telefongespräche.

Auszubildende, die zur Erlangung des Mittleren Schulabschlusses 80 Unterrichtsstunden Englisch (Stufe B1) nachweisen müssen, können diesen Schnellkurs besuchen. Die 40 Unterrichtsstunden ergeben sich aus dem Besuch des Kurses und zusätzlichen Hausarbeiten.

Vorkenntnisse: ca. 5 Jahre

mehr ...

Online: Polen - der Osten vom Westen oder der Westen vom Osten?

Dritter Teil der Vortragsexkursion durch Geschichte, Literatur und Kino Polens


In einer Anekdote heißt es: Vor langer Zeit reiste ein Mann in der Eisenbahn von Paris nach Moskau. Er erwachte nachts in Warschau, blickte aus dem Fenster und fragte sich: "Bin ich etwa schon in Moskau?" Zur gleichen Zeit reiste ein anderer Mensch im Zug von Moskau nach Paris. Nachts erwachte er in der Hauptstadt von Polen und rief begeistert aus: "Ach, so schön ist also Paris!"

Der Vortrag als dritter Teil einer Trilogie zur polnischen Geschichte und Literatur befasst sich insbesondere mit dem 19. und 20. Jahrhundert und bezieht auch Beispiele eines damals neuen Mediums, des Films, mit ein. Die Dozentin Agnieszka Karas (M.A.) ist Autorin, Literaturübersetzerin und Dozentin für polnische Sprache.

mehr ...

Online: Stress erkennen - Stress bewältigen - Stressbalance durch Achtsamkeit

Seminarwoche / Bildungsurlaub* in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark


Durch steigende Anforderungen in Beruf und Alltag erleben viele Menschen zunehmend Stress. Es wird immer wichtiger, für sich selbst ein ganz persönliches Programm zu entwickeln, mit aufkommendem Stress konstruktiv umzugehen und langfristig die Entstehung von Stress zu reduzieren.

Sie werden erfolgreiche Strategien gegen Stress kennenlernen, Möglichkeiten entwickeln, diese in Ihren Berufsalltag einzubauen, um Stress gelassener und sicherer begegnen zu können. Ein Schwerpunkt ist die gezielte Schulung der Achtsamkeit, die uns hilft, eingefahrene Gewohnheiten zu verändern, um aus dem Stress in die körperliche und seelische Balance zu kommen. Sie lernen verschiedene Wahrnehmungs- und Entspannungsmethoden kennen und bei schönem Wetter finden Einheiten in der Natur statt. Lassen Sie sich überraschen!

mehr ...

Online: Von Glanz und Elend des aufrechten Ganges

Livestream einer "VHS-Wissen live"-Veranstaltung


Was macht den Menschen zum Menschen? Was erhebt ihn - im wahrsten Sinne des Wortes - über alle anderen Lebewesen? Eine gängige Antwort lautet seit der Antike: "der aufrechte Gang". In dem Vortrag wird die Denkfigur des "aufrechten Ganges" vorgestellt, die seit der Antike die Geistesgeschichte geprägt hat. Die Körperhaltung bestimmt stark das menschliche Selbstbild und findet in der Politik bis heute ihren Ausdruck im "aufrechten" Menschen als Metapher und Symbol für ein würdiges Leben.

Kurt Bayertz ist emeritierter Professor für Praktische Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

mehr ...

Online: Was bleibt von Karl Marx?

Livestream einer "VHS-Wissen live"-Veranstaltung


Mit dem Fall des Eisernen Vorhangs wurde auch das Werk von Karl Marx aus der engen Schablone des "Marxismus-Leninismus" gelöst und steht seitdem wieder offener zur Diskussion. Allerdings gelangt diese meist nur zu ökonomischen Krisenzeiten oder zu Jubiläen in die breitere Öffentlichkeit. In dem Gespräch zwischen Kurt Bayertz und Dietmar Dath soll unabhängig von derart äußerlichen Anlässen die Philosophie und Gesellschaftstheorie von Karl Marx Gegenstand sein. Lässt sich mit seiner kritischen Theorie der kapitalistischen Produktionsweise auch die Wirtschaft im 21. Jahrhundert noch treffend beschreiben?

Dietmar Dath ist Redakteur im Feuilleton der FAZ und Schriftsteller. Kurt Bayertz ist emeritierter Professor für Praktische Philosophie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

mehr ...