Willkommen bei der Bergischen Volkshochschule

Wir erhielten die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Kollege

Udo H. Bente

am 19. März unerwartet und viel zu früh verstorben ist.

Udo H. Bente war seit 1987 für die Volkshochschule tätig und hat sie über viele Jahre mitgestaltet. Zuletzt sorgte er über 13 Jahre lang als kaufmännischer Leiter für die Verwaltung und Organisation des Zweckverbands.

Seiner Familie gilt unser tiefstes Mitgefühl.

Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bergischen Volkshochschule
Anna Lenker-Koukounarakis, Leiterin

Weiterhin Lockdown

Die Bundeskanzlerin hat mit den Ministerpräsidentinnen und -präsidenten der Länder eine Verlängerung des Lockdowns bis zum 18. April 2021 beschlossen. Die Bergische Volkshochschule darf weiterhin keine Kurse oder Veranstaltungen in Präsenzform anbieten.


Online-Angebote finden statt.


Die Zentrale Anmeldung in Solingen und Wuppertal ist von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr ausschließlich telefonisch erreichbar (0202 563-2607 und 0212 290-3277). Bargeldzahlungen bei persönlicher Anmeldung müssen vorher telefonisch vereinbart werden.

ONLINE: Holen Sie sich die Weiterbildung nach Hause

Willkommen im virtuellen Klassenzimmer. Zahlreiche Kurse und Veranstaltungen finden bei uns digital statt - und das Angebot wächst stetig. Gerne stellen wir Ihnen alle unsere Online-Angebote im Überblick vor. Finden Sie Ihren perfekten Kurs, wir beraten Sie gerne.

Politik, Geschichte, Umwelt

Covid19 erschwert auch 2021 den Zugang zu politisch-historisch-ökologischen Bildung. Wir bieten Ihnen unter unseren Online-Angeboten diejenigen Vorträge und Veranstaltungen an, die wir online übertragen können. In der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung finden Sie Informationen zu den Zugangsdaten. Die nötigen Links zu den Webkonferenzräumen können teilweise aus technischen Gründen erst am Veranstaltungstag eingetragen werden bzw. per Mail zugeschickt werden. Außerdem finden Sie weiter unten auch die Vorträge von VHS-Wissen-live, die Sie über das Video-Konferenz-Tool "Zoom" verfolgen können. Die Veranstaltungen sind chronologisch sortiert und werden zeitnah ergänzt.

Online-Angebote

Berufliche Bildung & EDV

Seit Anfang 2019 bieten wir im Fachbereich Berufliche Bildung und EDV Online-Seminare an. Durch Corona sind noch jede Menge Angebote dazugekommen. Mittlerweile hat der Fachbereich eine breit gefächerte Palette von Seminaren, die methodisch und didaktisch auf die Online-Schulungsform abgestimmt sind.

Hier finden Sie Einzelveranstaltungen, Wochenend- und Abend-Seminare sowie eine Vielzahl von Bildungsurlauben, die online stattfinden.

Auf Wunsch senden wir Ihnen nach Buchung einen Testlink. Unsere Beraterin trifft sich dann mit Ihnen in unserem Online-Klassenraum und Sie sehen wie einfach das geht :-)

Online-Angebote

Fremdsprachen

Damit Sie auch im Lockdown weiterhin die Möglichkeit haben, Ihre Fremdsprache zu erlernen und zu vertiefen, bieten wir Ihnen jede Menge Online-Kurse an. Bereiten Sie sich auf die Zeit vor, in der wir alle wieder persönliche Kontakte pflegen dürfen und das Reisen wieder erlaubt sein wird. Lernen Sie bis dahin Interessantes über Land und Leute sowie Kultur und Sprache. Dazu bieten unsere Online-Kursangebote die perfekte Gelegenheit.

Online-Angebote

Kultur

Die angebotenen Kurse im Fachbereich Kultur können zurzeit ausschließlich online angeboten werden. Je nach Vorschrift und möglichen Lockerungen durch die jeweils gültige Coronaschutzverordnung des Landes NRW, finden die Kurse wieder als Hybridkurse oder auch nur in Präsenz statt. Die Zugangsdaten für Ihren Onlinekurs erhalten Sie separat nach Ihrer Anmeldung, die Sie wie gewohnt telefonisch oder über die jeweilige Veranstaltung vornehmen können, die Sie unter unseren Online-Angeboten finden. Dort finden Sie auch weitere Informationen und Kontaktmöglichkeiten.

Online-Angebote

Gesundheit

Gesund und fit mit VHS ONLINE!


Wir haben für Sie einige der Kurse - Yoga, Pound, Pilates, Entspannung -

in einem Onlineformat ermöglicht.

Es kommen immer wieder neue Angebote dazu, nachgucken lohnt sich also.


Wir freuen uns, Sie in einem unserer Kurse begrüßen zu dürfen.

Online-Angebote

Familienbildung

Wir sind für Sie ONLINE!


So lange wie nötig bieten wir Ihnen verschiedene Kurse im Onlineformat an:

  • Supervisionsgruppen
  • Qualifizierung von Tagespflegepersonen
  • Eltern-Meetings für Säuglinge
  • Beikosteinführung
  • English for Kids
  • Ernährungskurse und Kochkurse
  • Nähkurse


Wir freuen uns Sie in einem unserer Onlinekurse begrüßen zu können!

Online-Angebote

ONLINE: Experimentelles Zeichnen mit Anke Büttner

Ein Workshop mit Wort und Bild, flotten Übungen und Anregungen - online oder wenn erlaubt analog


Das kreative Skizzieren zu eigenen Themen und Gedanken wird in diesem (Online)Workshop unterstützt durch Anregungen, die individuell umgesetzt werden können. Aktuelle Themen aller Teilnehmer*innen werden in den Workshop aufgenommen und finden, mit Hilfe der Kursleiterin, durch verschiedene Formen des Zeichnens Raum und Ausdrucksmöglichkeiten. Praktische Übungen, Anschauungen und Beratung wechseln sich ab. Die Teilnehmer*innen bekommen Handwerkszeug zum selbständigen Weiterüben.

mehr ...

HYBRID: Chronische Aufschieberitis - Prokrastination

Switch-Hybrid*: Seminarwoche / Bildungsurlaub** in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark


Das mache ich später... und... Morgen fange ich wirklich an! Aufgaben, Pflichten und Entscheidungen vor sich her zu schieben. Was mit einem Augenzwinkern als Aufschieberitis bezeichnet wird, ist ein Phänomen, das viele Menschen betrifft und viele, sehr unangenehme Folgen nach sich zieht.


In dieser Bildungswoche lernen Sie mehr über sich selbst, wie Sie Managementmethoden in Ihren beruflichen (und privaten) Alltag integrieren und wieder ins Handeln kommen. Des Weiteren lernen Sie Hilfsmittel und Entspannungsmethoden kennen. Dieses Wissen unterstützt Sie, einen Einblick zu bekommen, wie Sie persönliche Effizienz aufbauen und Abläufe planen, ohne Gefahr, der Prokrastination in die Arme zu laufen.

mehr ...

ONLINE: Annette Hess - Deutsches Haus. (Zoom)

Literatur gestern und heute


Einmal im Monat beschäftigt sich "Literatur gestern und heute" mit einem abgeschlossenen Werk, ohne Einschränkung auf bestimmte Zeitepochen oder Kulturkreise. Informationen zur Person der Schriftstellerin oder des Schriftstellers dienen dem Verständnis des jeweiligen Werkes und werden ebenso einbezogen wie die Zeit oder der gesellschaftliche Hintergrund seiner Entstehung. Eine lebendige Diskussion über Form, Inhalt und Sprache sind wichtiger Bestandteil des Literaturkreises. Dabei kommt die persönliche Leseerfahrung nicht zu kurz.

mehr ...

ONLINE: Schreibwerkstatt

In diesem Kurs werden die Teilnehmenden dazu angeleitet, Erlebtes oder Erfundenes schreibend umzusetzen. Neben Aufgaben zu Form und Stil steht daher die ausführliche Besprechung der entstandenen Texte im Vordergrund. Dabei wird auf die Eigenheit jeder einzelnen Geschichte oder jedes Gedichtes individuell eingegangen. Das Ziel des Unterrichts ist nicht die Schaffung eines gemeinsamen Stils, sondern die Vermittlung von handwerklichen Fähigkeiten und die Schärfung der eigenen Kritikfähigkeit.


Die Kursleiterin Susanne Koch ist Redakteurin beim Solinger Tageblatt.

mehr ...

Eva Perón - Eine argentinische Ikone

Der Peronismus prägt Argentinien bis heute. Seine bekannteste Repräsentantin, Eva Perón, von ihren Anhänger*innen Evita genannt, ist im kollektiven Gedächtnis des Landes und darüber hinaus noch immer präsent. Der Vortrag setzt sich mit dem Aufstieg der Argentinierin vom "Aschenputtel" zu einer der einflussreichsten Frauen ihrer Zeit auseinander und stellt dar, was die Faszination von Eva Perón ausmacht, warum sie von Gegner*innen so gehasst wurde und welcher Mythos bis heute weiterlebt.


Die Referentin Prof. Dr. Ursula Prutsch ist Professorin für Amerikanische Kulturgeschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität München und Biographin Eva Peróns.

mehr ...

ONLINE: Napoleon im Bergischen Land

Kaum eine andere historische Persönlichkeit hat die europäische Geschichte so nachhaltig beeinflusst und verändert wie Napoleon Bonaparte.

Auch wenn das Bergische Land eher als Randzone weltpolitischer und europäischer Ereignisse zu werten ist, wurde doch auch in dieser Region der Einfluss des Franzosenkaisers deutlich spürbar. Der Vortrag geht diesen Einflüssen nach und fragt nach den längerfristigen Folgen.

Dr. Ulrich Morgenroth ist Direktor des Deutschen Schloss- und Beschlägemuseums in Velbert.

mehr ...

ONLINE: Fünf Monate nach dem Amtsantritt: Wuppertal im Aufbruch?

Politische Runde aktuell


Wuppertal habe kein Weiter-so gewollt, titelte die Wuppertaler Rundschau nach der Stichwahl im vergangenen Herbst. Dennoch war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Uwe Schneidewind und Andreas Mucke. Nun sind bald fünf Monate seit dem Amtsantritt vom neuen Rat und dem neuen Oberbürgermeister vergangen. Wir debattieren in der Politischen Runde mit Oberbürgermeister Dr. Uwe Schneidewind, ob der Aufbruch geglückt ist, welche Themen die nächsten Jahre anstehen und wie der neue Rat sich eingelebt hat.


Der Eintritt ist frei. Es gilt das Prinzip Pay what you like." (Zahle, was Du magst.)

mehr ...