Kursdetails
Kursdetails

231W114301 Weinseminar: Die Weine der Loire - der Fluss der Könige

Dieser große Fluss, der im Sommer in einem Sand-Bett versinkt, der im Winter von unaufhörlichen Überschwemmungen heimgesucht wird, dieser 1.006 km lange Fluss, der vom Zentralmassiv bis zur Gischt des Atlantiks unaufhaltsam seine Furchen zieht, ist heute der letzte wilde Fluss Europas. Die ungezähmte und faszinierende Loire! Sie gestaltet ihre Ufer zeitlebens wie einen Garten und machte aus ihrem Tal ein Tal der Könige und Königinnen.

Es war und ist das Tal des „süßen Lebens“, des "guten Essens" und der beeindruckenden Schlösser. Dieser große Fluss war prädestiniert zum Fluss der Weinberge zu werden!

70.000 Hektar Weinanbaufläche teilen sich die Ehre zur Loire und ihren Nebenflüssen zu gehören.


So vielfältig wie die Landschaften, Klimazonen und Böden, ist auch die Weinpalette. Natürlich werden wir uns auch mit den "Stars" aus Sancerre oder Chinon beschäftigen, aber mehr noch wollen wir uns den unbekannten Seiten widmen und diese entdecken.


Unser Kursleiter Herr Christophe Menou, dessen Heimat das Loire-Tal ist, hat viel über diese besondere Weinregion zu erzählen, die zu Recht von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt wurde.


Die Kosten für den Wein sind nicht in der Kursgebühr enthalten und werden direkt an den Kursleiter entrichtet.

Kursort

VHS Auer Schulstraße; Fuhlrott-Foyer

ist barrierefrei

Adresse: Auer Schulstr. 20
42103 Wuppertal


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
18.03.2023
Uhrzeit:
13:30 - 16:30 Uhr
Wo:
Auer Schulstr. 20, VHS Auer Schulstraße; Fuhlrott-Foyer; W-Elberfeld