Kursdetails
Kursdetails

231W191211 Wie Gespräche besser gelingen: Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation

Gespräche im privaten und beruflichen Alltag entwickeln sich oftmals zu Konflikten. Mit der Methode der Gewaltfreien Kommunikation (GfK) nach Marshall B. Rosenberg lernen Sie mit solchen Situationen konstruktiv umzugehen und sie aufzulösen. Entdecken Sie in diesem Kurs, was es heißt empathisch zuzuhören, mit Gesprächspartner*innen wieder in Verbindung zu treten und echte Wertschätzung auszudrücken. Anhand von Beispielen in Gruppen- und Einzelarbeit, Rollenspielen und durch Theorie-Input erarbeiten Sie die grundlegenden Inhalte der Methode.


Folgende Voraussetzungen sind für den Kurs erforderlich:

keine


Weitere Informationen zum Kursangebot:

Dieses Seminar findet in Kooperation mit Arbeit und Leben Berg-Mark statt.

Bei diesem Kurs handelt sich um einen Bildungsurlaub nach dem Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz NRW (AWbG).  Bitte beachten Sie, dass der Antrag auf einen Bildungsurlaub Ihrem Arbeitgeber mindestens 6 Wochen vor Beginn des Seminars vorliegen muss.Die erforderlichen Unterlagen dafür lassen wir Ihnen nach der Anmeldung bzw. Beratung zukommen.  Weitere Informationen zu Einzelheiten und Fragen sowie Regelungen in anderen Bundesländern finden Sie unter www.bildungsurlaub.de.

Selbstverständlich können Sie an den Seminaren auch teilnehmen, wenn Sie keinen Bildungsurlaub in Anspruch nehmen.

Kursort

Regionalbüro Arbeit und Leben; Forum

Adresse: Robertstr. 5a
42107 Wuppertal


Termine zum diesen Kurs
Datum Uhrzeit Ort
Datum:
13.02.2023
Uhrzeit:
09:00 - 15:30 Uhr
Wo:
Robertstr. 5a, Regionalbüro Arbeit und Leben; Forum; W-Elberfeld
Datum:
14.02.2023
Uhrzeit:
09:00 - 15:30 Uhr
Wo:
Robertstr. 5a, Regionalbüro Arbeit und Leben; Forum; W-Elberfeld
Datum:
15.02.2023
Uhrzeit:
09:00 - 15:30 Uhr
Wo:
Robertstr. 5a, Regionalbüro Arbeit und Leben; Forum; W-Elberfeld
Datum:
16.02.2023
Uhrzeit:
09:00 - 15:30 Uhr
Wo:
Robertstr. 5a, Regionalbüro Arbeit und Leben; Forum; W-Elberfeld
Datum:
17.02.2023
Uhrzeit:
09:00 - 15:30 Uhr
Wo:
Robertstr. 5a, Regionalbüro Arbeit und Leben; Forum; W-Elberfeld