Wuppertal: Cronenberger Straße

Wuppertal:
Cronenberger Straße

BERGISCHE VHS

Start | Familienbildung 

Inhaltsverzeichnis

Familienbildung

Alle Kurse und Seminare berücksichtigen unterschiedliche Familien- und Lebensformen und bieten in den wechselnden Lebensphasen Begleitung und Unterstützung.

Für das Verständnis von Familie ist die systemische Sichtweise handlungsweisend. Familienbildung kooperiert mit unterschiedlichen Bildungsträgern, Einrichtungen und Diensten und nimmt Aufgaben nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz wahr.

Leitziele der Familienbildung

Unter Berücksichtigung des demografischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Wandels verfolgt die Familienbildung gesellschaftliche und individuell stärkende Ziele für alle Familienmitglieder.

Familienbildung trägt zur Förderung der Integration unterschiedlicher Kulturgruppen, Wertegemeinschaften und Generationen bei. Sie schafft Raum für den Dialog, die Begegnung und das Lernen zwischen Generationen, Geschlechtern und Kulturen.

Familienbildung initiiert eine aktiv gelebte Nachbarschaft, befähigt die Menschen zur Mitgestaltung und Teilhabe an gesellschaftlichen und demokratischen Prozessen und schafft Orientierung in der "Wissensgesellschaft".

(Auszug aus dem Positionspapier der Landesarbeitsgemeinschaft der Familienbildungsstätten, Wuppertal 2009).

Lebenslanges und alltagsorientiertes Lernen

Wie englische Forschungen belegen (z.B. Brassett-Grundy, 2002/ Feinstein, L., 2002) haben Bildungsangebote, die sich gezielt an Eltern und Kinder richten, eine positive Auswirkung auf die Kommunikation und das Miteinander in der Familie. Die Eltern profitieren davon, neue Menschen kennenzulernen, Bekanntschaften zu schließen und entwickeln mehr Selbstvertrauen. Die Lern- und Bildungsangebote

  • stärken die Erziehungskompetenz
  • fördern individuelle, soziale und kommunikative Kompetenzen
  • erweitern das Alltagswissen
  • unterstützen die gesundheitsbewusste und aktive Teilhabe am gesellschaftlichen Leben

Sich in sozialen Netzwerken zu bewegen erhöht die Lebensqualität und hat weitreichende positive Auswirkungen nicht nur für den Einzelnen, sondern auch für die Gesellschaft als Ganzes.

Neben der Vermittlung von Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnissen ist daher in den Kursen der Familienbildung auch Raum für Gespräche und persönliche Kontakte.